Mit dem Flugzeug in die Bretagne reisen?

Flug in die Bretagne

Die Bretagne ist eine eindrucksvolle Reiseregion, die zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert ist (vgl. bspw. die Berichte Côtes d’Armor: Die Côte de Granit Rose, Finistère, Ille-et-Vilaine und Morbihan).

Für viele Urlauber aus Deutschland und dem deutschsprachigen Raum ist ein kleiner Wehrmutstropfen jedoch die große Entfernung, die eine Autoreise von einem oder mehr Tagen erfordert (bspw. beträgt die Entfernung zwischen Hamburg bis Brest etwa 1400 km).

Eine interessante Alternative zur Anreise mit dem eigenen Auto stellt die Anreise mit dem Flugzeug dar. Das Team von Location Bretagne nutzt diese Anreisemöglichkeit immer häufiger, denn es geht schnell und ist preiswerter als man allgemein denkt. Rechtzeitig gebucht sind Flugtickets bereits ab etwa EUR 118,00  pro Person und Richtung verfügbar (am Beispiel der Fluggesellschaft Air France). Vor Ort ist dann noch ein Mietwagen notwendig, den man von Deutschland aus bereits buchen kann und direkt am Flughafen abholen kann (das Team von Location Bretagne nutzt i.d.R. den Autovermieter Avis).

Das Team von Location Bretagne hat verschiedene Flughäfen in der Bretagne zusammengestellt, die sich zum Anflug eignen. Wir empfehlen die folgende Vorgehensweise:

1.) Suchen Sie sich aus dem Katalog von Location Bretagne Ihr gewünschtes Ferienhaus bzw. Ihre gewünschte Ferienwohnung aus.

2.) Buchen Sie das Feriendomizil bequem und sicher online.

3.) Nach erhalt der Buchungsbestätigung buchen Sie Ihre Flugtickets möglichst frühzeitig, um den bestmöglichen Preis zu erhalten.

4.) Nach erhalt der Flugtickets können Sie Ihren Mietwagen buchen.

Bookmark
philipp

Autor: philipp

Webmaster des Location Bretagne Blogs und Verantwortlicher für die Seite http://www.location-bretagne.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *