MMS mit iPhone 3.0

Für alle T-Mobile Kunden, die mit dem neuen iPhone OS 3.0 und T-Mobile Vertrag MMS senden und empfangen möchten:

  • MMS Senden: Das Senden von MMS funktioniert sofort und ohne weitere Einstellungen. Einfach eine neue SMS-Nachricht erstellen (der Button zum erstellen von SMS heist seit iPhone OS 3.0 nun „Nachrichten“ und nicht mehr „SMS“). Anschließend auf das Kamera Symbol links nebem dem Nachrichtenfeld tippen und ein Foto aufnehmen/hinzufügen.
  • MMS Empfangen: Im Prinzip ist die Sache ganz einfach! Es muss nichts weiter eingestellt werden – es müssen lediglich 2 MMS versendet werden, damit der MMS-Empfang direkt auf dem Display des iPhone klappt! Wurden noch keine 2 MMS gesendet kommt immer die bekannte Nachricht, man möge doch bitte die hinterlegte MMS auf der T-Mobile Seite abrufen.

Für alle Nicht-T-Mobile Kunden gibt es eine schöne Zusammenstellung der nötigen Einstellungen.

Bookmark

8 Gedanken zu „MMS mit iPhone 3.0“

  1. Dieser Tipp ist der erste brauchbare zum Thema. Zwei MMS raus und schon geht der Empfang von Inline-MMS ohne Umweg über die IE-optimierte (!) Website von T-Mobile.

    Tausend Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *